Interessengemeinschaft Jugendweihe Oebisfelde
/

Jugendweihe

 

Hier können Sie gerne was für uns. 

Gästebuch

90 Einträge auf 18 Seiten
Steffi Schiller
22.04.2020 22:33:42
Vielen Dank für die Info! Es wäre schön, wenn man auch per Mail oder auf dieser Seite eine Info erhalten würde....nicht alle sind bei facebook?
Carsten Truhn
22.04.2020 21:09:31
Für alle die kein Facebook haben hier eine Kopie vom Post am 23.03.2020 in der Oebisfelder Gruppe.

Hallo liebe Jugendweihlinge, Eltern und Angehörige,

aufgrund der derzeitigen Situation ( Covid 19) wird die Jugendweihe nicht am 16.05.2020 stattfinden. Wir wissen, dass diese Festlichkeit mit viel Organisation und Planung verbunden ist. Wir werden alles daran setzen, dass die Jugendweihe zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden wird. Wir bitten um Verständnis, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keinen neuen Termin bekannt geben können. LG / das Team der IG Jugendweihe Oebisfelde
Iris Lindenburger
17.04.2020 19:49:54
Eine mögliche Verschiebung der Jugendweihe wurde an dieser Stelle schon mehrmals "angesprochen".­
Ich selbst schaue schon seit einigen Wochen täglich auf dieser Seite nach, ob es schon neue Infos gibt.
Es wäre schön, wenn es nun 4 Wochen vor dem geplanten Termin (dem ja auch noch andere Termine dazu vorausgehen) eine Entscheidung gibt bzw. wir darüber in Kenntnis gesetzt werden, wann die Entscheidung fällt.
Besten Dank schon mal in Voraus!
Celine Mint
22.03.2020 12:41:23
Wir finden die verschieben der Jugendweihe in so einer Situation auch gut
L.G. Celine
Sabrina Jäger
18.03.2020 10:24:59
Liebe Intressengemeinschaft, liebe Jugendweihlinge und liebe Eltern.
Auch ich habe gestern die Info erhalten, das die Überlegung im Raum steht, die Feierstunde zu verschieben. Erstmal möchte ich mich bei der Interessengemeinschaft bedanken. Ohne Euer Herzblut und Engagement wäre in den letzten Jahren keine Feierstunde zustande gekommen. Und auch jetzt in dieser Ausnahmesituation seit ihr mit Euren Gedanken bei unseren Kids, damit sie einen unvergesslichen Tag erleben dürfen. DANKE
Ich persönlich finde eine Verschiebung sehr vernünftig. Gesundheit ist in dieser Zeit/ Situation das Allerwichtigste.
Es ist keinem damit geholfen, mit Angst vor einer Ansteckung eine Feierstunde zu veranstalten. Dieser Tag soll für unsere Kinder ein BESONDERER und UNVERGESSLICHER Tag werden und dazu sollten wir alle beitragen.

In diesem Sinne...Bleibt alle gesund.
Anzeigen: 5  10   20